10.01.2009 Weihnachtsbaum verbrennen

Am 10.01.2009 fand das 2. Weihnachtsbaum verbrennen organisiert durch den Förderverein der OF Zörbig statt.
Es konnten 400 Bäume eingesammelt werden, der Vorjahresrekord (439) wurde leider nicht erreicht.

Bereits am Freitag Abend wurde vieles vorbereitet, u.a. auch alle Zutaten für den Kesselgulasch.

Bei vielen fleissigen Händen war das aber kein Problem, so dass am Samstag einem reibungslosen Ablauf nichts entgegen stand.

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Zörbig möchte sich auf diesem Wege bei allen Besuchern und Helfern bedanken.

Zum ersten mal ging es auch sportlich bei unserer Veranstaltung zu, Weihnachtsbaumweitwurf
war angesagt.

Außerdem möchten wir uns noch bei Familie Ihle bedanken - so macht das Einsammeln der Weihnachtsbäume Spaß!

Dankeschön!