10.08.2002 - Verkehrsunfall BAB9

Am 10.08.2002 wurde die Ortsfeuerwehr Zörbig um 23:07 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die BAB9 gerufen.

Ein PKW war mit sehr hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen und knallte dann gegen einen Baum. Hierbei wurde das Vorderteil des PKW völlig abgetrennt.

Die Insassin konnte gerettet werden, erlag aber später im Krankenhaus ihren Verletzungen.