Gebäudebrand

In einer Werkstatt stand ein Bagger im Vollbrand, was zu einem Übergreifen auf die Zwischendecken und das Dach des Gebäudes führte. Es waren zwei Trupps unter PA (Pressluftatmer) im Innenangriff, sowie ein Trupp ohne PA im Außenangriff. Im Einsatzverlauf wurde ein Trupp im Innenangriff auf die Mittelschaumpistole umgerüstet.

Die Einsatzstelle wurde an die OF Großzöberitz übergeben, die die Restlöscharbeiten durchführte.

Weitere Ortsfeuerwehren:

OF Großzöberitz: LF 8 / 6

Fahrzeuge Ortsfeuerwehr Zörbig:

###RSS_TEXT###

Einsatznummer:
17

Einsatzort:
Großzöberitz

Einsatzbeginn:
06.07.2010, 20:11 Uhr

Einsatzende:
06.07.2010, 21:23 Uhr

Einsatzkräfte:23

zurück zur Liste
Letzte Aktualisierung: 15.05.2011 18:29