Wohnungsbrand

Der Brand ereignete sich in der Kleinen Ritterstraße in Zörbig.

Was Anfangs als PKW-Brand gemeldet wurde, entwickelte sich zu einem Wohnungsbrand.
Das Feuer griff vom Carport auf das Dach über und dehnte sich schnell aus.

Der 52-jährige Mieter des Hauses blieb unverletzt. Trotz des schnellen Eintreffens der Feuerwehr ist das Wohnhaus nicht mehr bewohnbar.

Weiterhin wurden ein PKW Audi und ein Motorad von den Flammen erfasst.
Der entstandene Sachschaden wird auf rund 70 000 Euro schätzt.

Eingesetzte Ortsfeuerwehren:

OF Stumsdorf: LF 8 / 8

Fahrzeuge Ortsfeuerwehr Zörbig:

###RSS_TEXT###

Einsatznummer:
03

Einsatzort:
Zörbig

Einsatzbeginn:
04.02.2010, 23:16 Uhr

Einsatzende:
05.02.2010, 01:05 Uhr

Einsatzkräfte:24

zurück zur Liste
Letzte Aktualisierung: 15.05.2011 14:56