Sturmschaden

Nach starken Sturmböen und Starkregen stürzten im gesamten Stadtgebiet Bäume und Äste auf Straßen und Wege. Unter anderem waren die Radegaster Straße, die Bitterfelder Straße und die Straße Am Wall teilwese versperrt.
In der Nähe des Wasserturms versperrte ein großer Ast den Wirtschaftsweg in Richtung Prussendorf.
Auf die Zufahrtstraße zum Sportplatz stürzte ein großer Baum, dessen Wurzel durch den starken Wind aus dem Boden gerissen wurde. Die Baumkrone wurde mit der Kettensäge entfernt. Anschließend wurde der Stamm mit Hilfe der Seilwinde des RW1 zur Seite gezogen, so dass die Zufahrt zum Sportplatz wieder problemlos möglich war.

Fahrzeuge Ortsfeuerwehr Zörbig:

###RSS_TEXT###

Einsatznummer:
16

Einsatzort:
Zörbig

Einsatzbeginn:
22.06.2011, 18:08 Uhr

Einsatzende:
22.06.2011, 21:00 Uhr

Einsatzkräfte:15

zurück zur Liste
Letzte Aktualisierung: 03.07.2011 14:42