Verkehrsunfall

Meldung eines Verkehrsunfalls mit eingeklemmter Person.

Am Abend kollidierte auf der Landstraße zwischen Löberitz und Rödgen ein PKW Mazda frontal mit einem Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Fahrerin in Ihrem Fahrzeug eingeklemmt.
Um einen besseren Zugang zu der eingeklemmten Person zu bekommen, wurde die Fahrertür entfernt. Aufgrund der starken Verformung der Karosserie musste im nächsten Schritt das Dach entfernt werden. Im Anschluss wurden die Schweller eingeschnitten, sodass mit Hilfe von zwei Rettungszylindern der vordere Bereich des Fahrzeuges von der Fahrerin weggedrückt und sie befreit werden konnte.

Die Person wurde an den Rettungsdienst übergeben, ausgelaufene Flüssigkeiten aufgenommen und die Einsatzstelle an die Ortsfeuerwehr Löberitz übergeben.

Eingesetzte Ortsfeuerwehren:

OF Löberitz: TSF-W; MTW
OF Salzfurtkapelle: TSF-W

Fahrzeuge Ortsfeuerwehr Zörbig:

###RSS_TEXT###

Einsatznummer:
39

Einsatzort:
K2058, Löberitz-Rödgen

Einsatzbeginn:
07.11.2011, 17:49 Uhr

Einsatzende:
07.11.2011, 19:20 Uhr

Einsatzkräfte:32

zurück zur Liste
Letzte Aktualisierung: 29.11.2011 18:18